PRANIC HEALING BY MASTER CHOA KOK SUI

Prana Facelift & Bodyshaping

mit Winfried Pfliegel in Frankfurt am 2. Juni 2018

 

Voraussetzung P1, P2, P3 UND P-HEILEN MIT KRISTALLEN IN DEUTSCH UND ENGLISH

 

Gesundheit & Schönheit gehören zusammen. Feiern Sie Gesundheit in jeder Zelle Ihres Körpers.

Unser Gesicht ist der Körperteil mit dem wir täglich mit der Außenwelt kommunizieren. Immer wiederkehrende oder anhaltende positive wie negative Gedanken und Gefühle - und die damit verbundenen Muskelbewegungen - hinterlassen nach einiger Zeit, Ihre Spuren in Form von Fältchen oder Falten im Gesicht. 

Viele Menschen lassen sich durch kosmetische Operationen oder andere Verfahren, wie z.B. der Therapie mit Botox behandeln. 

  

Im Prana Facelifting Seminar werden Techniken zur Reinigung, Straffung, Festigung und Revitalisierung von Haut, Muskulatur und Gewebe vermittelt. Das Gesicht sieht nach einer Anwendung erfrischt, geklärt und strahlend aus.

 

Beim Bodyshaping erlernen Sie Techniken um das gesamte äußere Erscheinungsbild, die Silhouette und die Körperproportionen des physischen Körpers zu optimieren. Hierbei werden die Muskeln,  die Gewebe, die Zellen und die Depot´s der betroffene Körperregionen energetisch gereinigt, gekräftigt,

gestrafft und geformt. 

  

Voraussetzung: P1, P2, P3 und Pranaheilen mit Kristallen

Referent: Winfried Pfliegel

Anmeldung und Organisation: Claudia Weber

Dauer: 1 Tage

Gebühren: 180.- EUR (Wiederholer 180.- €) 

Termin 2019: 30. März 2019

 

PRANA GRUNDKURS Prana I

In einem Pranakurs erlernen Sie Techniken, um sich selbst und anderen schnell und effektiv zu helfen.

Diese Fähigkeit ist in jedem Menschen angelegt, sie kann erweckt, ausgebildet und trainiert werden.

   Kursinhalte

- Übungen um den Körper energetisch zu reinigen und zu energetisieren

- Erhöhen der Sensibilität um Energien zu fühlen

- die Aura und Ihre Funktionen

- Reinigen der Aura und der Chakras

- die 11 Hauptchakras Ihre Verbindung zu Organen und Chakras

- Energieübertragung

- Prana Atmung - zur Verstärkung der eigenen Energie

-  Selbstheilung

- Fernheilung

- die "Meditation on Twin Hearts", eine fortgeschritten Meditationstechnik, für inneren Frieden und Gesundheit

   

Voraussetzung: Keine

Referentin: Claudia Weber
Dauer: 2 Tage

Termine: 04./05.08.2018, 20./21.10.2018
Gebühren: 360.- EUR (WH 120.- Euro) 

 

PRANA-HEILUNG AUFBAUKURS Prana II

Prana-Heilung für Fortgeschrittene lädt Sie ein die Techniken aus dem Grundkurs durch kraftvolle Farbprana´s  zu erweitern, zu vertiefen und zu verstärken möchten.  

Kursinhalte

- Farbprana und seine Quellen

- die Geheimisse der richtigen Farbe, in der richtigen Menge und Qualität

- fortgeschrittene Techniken zum Reinigen und Energetisieren

- Blutreinigungstechniken

- Reinigung der inneren Organe

- Verstärkung des Immunsystems

- Charakterbildung

- Praktische Beispiele und Anwendungen

               

Voraussetzung: Grundkurs Pranic Healing P1

Referentin: Claudia Weber
Dauer: 2 Tage

Termin: 01./02.09.2018, 01./02.12.2018 
Seminargebühr: 390.- EUR  

 

PRANIC HEALING BY GMCKS

Pranic Healing ist eine sanfte, natürliche und äußerst effiziente berührungslose Energieheilmethode durch die die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden.

Master Choa Kok Sui der Begründer des Pranic Healing war bereits in jungen Jahren an traditionellen Heiltechniken der verschiedenen Kulturen interessiert. Zusammen mit Heilern, Hellsichtigen und Ärzten beobachtete, sammelte und analysierte er viele verschiedene Heilmethoden  und entwickelte daraus das System der Prana-Heilung. 

Jeder Mensch hat die angeborene Fähigkeit mit den Händen zu heilen. Die Techniken des Pranic Healing helfen, diese Fähigkeiten zu erwecken oder falls bereits aktiviert zu verstärken. Nach kurzer Übungszeit kann man Beschwerden harmonisieren und Regenerationsprozesse beschleunigen. Die vermittelten Techniken können auch angewendet werden um Räume, Beziehungen, berufliche und private Projekte zu harmonisieren.

Pranic Healing wird seit 1988 weltweit in über 70 Ländern gelehrt und praktiziert.

 

Pranic Healing arbeitet auf der Ebene des unsichtbaren Energiefeldes (Aura)  und den Energiezentren (Chakras) des Körpers. Die Aura durchdringt, umgibt und ernährt den physischen Körper. Die Aufgabe der Chakras ist es, die Lebensenergie - genannt Prana, Chi oder Ki - aufzunehmen und in den gesamten physischen Körper (Organe, Drüsen, Gelenke, Muskeln, Knochen ....) weiter zu leiten.

Durch Stress, falsche Ernährung, Verletzungen, negative Erlebnisse, anhaltende schlechte Gedanken und gestaute Gefühle wird der Energiefluss gestört und blockiert. Das zeigt sich als energetische Störung zuerst in der Aura und den Chakras, bevor es sich als Krankheit im physischen Körper manifestiert. Die von Master Choa Kok Sui nach langjährigen Studien entwickelte, klar strukturierte und erprobte Anwendungsmethode ermöglicht es, die Aura und ihre Chakras zu fühlen, zu reinigen und mit frischen Prana zu versorgen. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

 

Pranic Healing beabsichtigt nicht, die klassische Medizin zu ersetzen, sondern sie zu ergänzen.